Methoden

Die Methoden, die ich im Rahmen des Einzelcoaching anwende, sind erforscht und bewährt und so aufeinander abgestimmt, dass wir gemeinsam, schnell und unkompliziert, wirkungsvolle Ergebnisse erzielen.

iERT

 

 

Beim iERT, abgeleitet vom integrativen EMDR/EMI (Eye Movement Desensitization and Reprocessing EMDR - mit kindgerechter Erweiterung), werden Blockaden direkt im limbischen System, in der Funktionseinheit des Hirns, gelöst. Also dort, wo sie entstehen. 

 

Wenn Du bei einem Fach blockiert bist und einfach nicht mehr weiter kommst, dann können wir Dir gut zureden. 

 

Auch ein Coach kann Dir gut zu reden und selbst Du kannst rationell auch einsehen, dass es keine Gründe für eine Blockade gibt.

Doch, wenn dann das problematische Fach kommt, oder die Hausaufgaben in dem Fach, dann hilft alles Zureden nichts - die unangenehmen Gefühle, die Hemmungen und Blockaden sind sofort wieder da und Du fühlst Dich schlecht.

 

 

Gemeinsam lösen wir diese emotionalen und belasteten Verbindungen dort, wo sie entstehen.

 

Im Wachzustand simulieren wir die REM-Phase, wodurch Blockaden, mitunter in wenigen Minuten, gelöst werden.

 

Dann ist das Schulfach nicht mehr emotional belastet und Du kannst wieder  frei lernen.

 

 

 

EFT

 

 

Durch leichtes Klopfen von bestimmten Meridianpunkten werden beim EFT blockierte Körperenergien wieder freigesetzt.

EFT (Emotional Freedom Techniques) wird auch gerne „Akupunktur ohne Nadeln“ genannt und stammt ursprünglich aus der chinesischen Medizin.

 

Das allein klingt erst einmal sehr witzig und manchmal sieht es sogar recht albern aus.

 

Weltweit wird es sehr erfolgreich bei der Behandlung von Blockaden, Phobien und Ängsten eingesetzt.

 

Das bedeutet für Dich, dass Du Dich bald wieder völlig ohne Angst und Scheu bewegen kannst.

 

Du bist voller Energie und sprühst vor Lebensfreude!

 

Wenn wir jetzt noch gemeinsam an der richtigen Lerntechnik feilen, dann geht alles bald fast wie von selbst!

 

Fantasiereise

 

 

Die Fantasiereise führt Dich in Deinen Alpha-Zustand.

 

Jetzt fragst Du Dich, was denn der Alpha-Zustand wohl sein könnte?

 

Der Alpha-Zustand ist ein Ruhezustand, in dem das Gehirn viel langsamer schwingt.

 

Durch ein spezielles Miteinander von mehreren Geschichten und Techniken innerhalb einer Fantasiereisen wird Deine Kreativität und Dein automatisiertes Verhalten positiv gefördert. Wir nutzen das, was eh schon da ist, aber wovon Du gar nicht wusstest, dass Du es hast.

 

Klingt spannend? Ist es auch!

 

Der Alpha-Zustand versetzt Dich in die Lage viel ruhiger zu bleiben

(z. B. bei der Mathearbeit), schneller und effizienter zu lernen und das Gelernte auch wieder besser abzurufen, ohne, dass Du Dich dafür bewusst anstrengen musst. Du kannst Dir die Fantasiereise so vorstellen wie einen Tagtraum, den Du sicherlich schon des öfteren einmal hattest. Der Unterschied ist hier nur, dass ich Deinen Traum "lenke".

 


Die 5-Fragen Methode

 

 

Durch die 5-Fragen-Methode bist Du in der Lage hinderliche Glaubenssätze tiefenstrukturell und dauerhaft in positive motivierende Glaubenssätze umzuwandeln. 

 

Aus dem Satz;

 

„ICH SCHAFF’ DAS DOCH EH NIE“

 

wird dann ein tief empfundenes 

 

„ICH KANN ALLES SCHAFFEN, WENN ICH ES WILL“.

Zurück in die Zukunft

 

 

Hier lernst  Du im Eigendialog das, was Erwachsene gerne als „nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen wir“ bezeichnen würden.

 

Bei dieser Übung wird viel gelacht, da wir das ganze spielerisch und mit viel Freude erleben.

 

Wir machen es so wie die Schauspieler und schlüpfen in verschiedene Rollen.

Systemische Aufstellung

 

 

Die Systemische Aufstellung hat viele Facetten. Du wirst lachen, aber ich nutze Playmobil-Figuren für meine Arbeit und für den Zweck der Aufstellung.

 

Die Systemische Aufstellung ist in den 80er Jahren aus dem Therapiekontext heraus entstanden und findet in den verschiedensten Bereichen ihre Anwendung.

 

Durch die systemische Aufstellung simulieren wir den internen Systemdialog und können schnell herausfinden, was wirklich „das Problem“ ist und weshalb Du Dir selbst im Weg steht.


Timeline

Bei meiner Arbeit mit der  Timeline gehe ich mit Dir gedanklich in positive, kraftvolle Momente. Das schenkt Dir die Kraft, um die Herausforderungen der Gegenwart viel einfacher anzugehen.

 

Die Timelinearbeit ist ein Baustein aus der Therapie.

 

Mentaltraining

 

Im Mentaltraining erlernst Du einfache und wirkungsvolle Techniken, um mental konzentrierter und ausgeglichener zu sein.

 

Das befähigt Dich dazu in der Schule, im Alltag und im Sport wesentlich ausgeglichener zu sein, wenn Du dies willst.